Startseite

Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




Nächste Veranstaltung

Swinging lyrics
verrucht-musikalischer Abend
von und mit Stefan Schael
18.05.2017 19:00 Uhr, Eintritt 10,-

Animationsfilm "Was bietet die Bibliothek"


Uwe Johnson-Literaturtage 2014

Großes Programm zum Johnson-Jahr 2014

Die diesjährigen Literaturtage warten mit einem vielfältigen und spannenden Programm auf:

Am Do 16.10.2014 wird wieder den lokalen Autoren die Bühne in der Uwe Johnson-Bibliothek geöffnet. Der Güstrower Sven Reiter wird um 19 Uhr seinen Roman "Traumzeitmonde vorstellen - ein spannender Grenzgang zwischen Science und Fiction... Ab 20 Uhr wird dann der Kabarettist Christopher Dietrich mit Wortwitz und Charme von den "Unendlichen Weiten" Mecklenburg-Vorpommerns erzählen.

Ein ganz besonderes Highlight wird am Fr 17.10.2015 um 19:30 der Auftritt von Nina Hoger & dem Ensemble Noisten mit dem Programm "Paarbeziehungen" sein. Prickelnde Kurzgeschichten und dazu Jazz- und Klezmermusik der Extraklasse live. Im Ernst-Barlach-Theater erwartet die Zuschauer ein Abend mit literarisch-musikalischer Feinkost.

Karten für beide Abende gibt es im Vorverkauf auch als günstige Kombi-Tickets.

Am Sa 18.10.2014 wird zum Ende der Literaturtage eine Matinee ab 10 Uhr in der Uwe Johnson-Bibliothek geboten. Neben der Spurensuche einer Biografie Johnsons werden Talente der Hochschule für Musik und Theater eine kleine Performance "Zeitgenossen über Johnson" darbieten. Zum Ende wird dann als Premiere das Johnson-Lesebuch für die Schulen vorgestellt - hierzu wird der Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur M-V als Stimme Johnsons ausgewählte Textpassagen lesen.

Die Literatur-Matinee wird bei freiem Eintritt sein - wegen der begrenzten Platzkapazität empfiehlt sich ein rechtzeitiges Erscheinen. Geöffnet wird eine halbe Stunde vor Beginn.

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 15.10.2014

Vorverkauf für Uwe Johnson-Literaturtage gestartet

Jetzt Karten sichern!

Die Uwe Johnson-Literaturtage bilden den Höhepunkt des Johnson-Jahres 2014. Der Güstrower Dichter von Weltruhm wäre dieses Jahr 80 geworden, starb zugleich am 24. Februar vor 30 Jahren. Anlass genug, bei den diesjährigen Literaturtagen ein ganz besonderes Programm anzubieten.

Nina Hoger & Ensemble Noisten
Absolutes Highlight ist der Auftritt der bekannten Schauspielerin Nina Hoger und dem Ensemble Noisten im Ernst-Barlach-Theater am Freitag, den 17.10.2014, um 19:30. Vor allem hierfür sollten man sich rechtzeitig Karten sichern! Ein Abend mit literarisch-musikalischer Feinschmeckerkost!
(Karten 25,-€ an der Abendkasse, 23,-€ im VVK)

Regionale Autoren
Aber auch den regionalen Autoren soll aus dem Anlass ein Abend gehören: Am Do, 16.10., lesen Sven Reiter aus seinem Science-Fiction-Roman "Traumzeitmonde" und der Kabarettist Christopher Dietrich aus seinem satirischen Reiseführer durch Mecklenburgs "Unendliche Weiten".
(jeweils 5,-€, zusammen 8,-€)

Kombi-Karten für alle Veranstaltungen sind zu 29,-€ erhältlich!
Verkauf in der Güstrow-Information und der Uwe Johnson-Bibliothek

Der Minister liest
Am Samstag, den 18.10.2014, wird dann eine Literatur-Matinee den weiteren Höhepunkt bilden: neben Prof. Helbig, der über Johnsons Biografie reden wird, und einer Collage von Statements über Johnson, vorgetragen von Schauspielstudierenden der HMT Rostock, wird das Johnson-Lesebuch für die Schulen vorgestellt, aus dem auch Mathias Brodkorb, Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur M-V, Textpassagen als Stimme Johnsons liest.
(Eintritt frei, begrenzte Platzkapazität!)

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 15.09.2014

Einschränkung bei Telefon und OPAC

Ausfall von Internet und Telefon

Aufgrund von Tiefbauarbeiten in der Nähe wird die Uwe Johnson-Bibliothek am Donnerstag 11.09.2014 in der Zeit von 8:00 - 12:00 Uhr zeitweise nicht telefonisch zu erreichen sein, bzw. wird der gewohnte Internetservice samt den Verlängerungs- und Vorbestell- und Recherchefunktionen eingeschränkt sein.
Bitte versuchen Sie es ggf. später erneut.

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 10.09.2014

Öffnungszeit am 9., 11. & 12. September erst ab 12 Uhr

Kleine Einschränkungen noch in der zweiten Septemberwoche

Leider noch verkürzte Öffnungszeit
Am Di, Do und Fr erst ab 12 Uhr geöffnet
Am kommenden Dienstag 9. Sept., Donnerstag 11. Sept. und Freitag 12. Sept. 2014, steht die Uwe Johnson-Bibliothek entgegen der sonstigen ganztägigen Öffnungszeit ihren Nutzern von 12.00 bis 18.00 Uhr zur Verfügung.

Wir bitten um Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch!

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 02.09.2014

Erotisches Häppchen ausverkauft

Volles Haus zum Veranstaltungsklassiker

Am Freitag den 22. August war es wieder einmal soweit und das "Erotische Häppchen" mit kabarettistischen Anzüglichkeiten, Musik und kleiner "Kulinarischer Reise" fand in der Bibliothek statt.

Das Duo "Carolex" stimmte den Abend musikalisch und unter viel Applaus ein. Die Kabarettistin und Standup-Meisterin Tatjana Meissner klärte die Zuschauer dann über Lust und Frust beim Online-Dating auf. Ein rundherum gelungener Abend, wofür nicht zuletzt das Weinhaus Höglinger, Olivero und vor allem die Allgemeine Wohnungsbaugenossenschaft Güstrow maßgeblich beitrugen.

Das Erotische Häppchen war schon seit Ende Mai ausverkauft und einige Gäste waren sogar aus Berlin angereist. An alle Beteiligten und Genießenden einen Dank für den tollen Abend vom Bibliotheksteam!

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 21.08.2014