Startseite

Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




Nächste Veranstaltung

Lesung am Strand
Buchpremiere "Eine Liebe in der Steppe" mit dem Autor Jörg-Uwe Albig und dem Verlagsleiter von Klett-Cotta Tom Kraushaar. In Zusammenarbeit mit den Hotels am Inselsee.
16.07.2017 19:00 Uhr, Open Air am Inselsee, Eintritt frei

Animationsfilm "Was bietet die Bibliothek"


Fair-Trade-Veranstaltung verlegt!!!

Jetzt am 19. Juni 2014 um 19 Uhr - Informationsveranstaltung zum Zertifikat Fair-Trade-Stadt

Aufgrund von technischen Schwierigkeiten muss die für den 15. Mai geplante Veranstaltung auf den 19. Juni verlegt werden.

 

Welches Potential hat Güstrow im Hinblick auf den Fairen Handel und einer Zertifizierung als Fair-Trade-Stadt? Was könnten erste Schritte sein, um den Fairen Handel in Güstrow sichtbarer zu machen?

Vortrag und Diskussion mit der Fair-Handels-Beraterin für Mecklenburg-Vorpommern Andrea Kiep und dem Projektleiter von Fair-Trade Hauptstadt Rostock Alexis Schwartz vom Eine-Welt-Landesnetzwerk M-V e.V.

19. Juni 2014, 19 Uhr, Uwe Johnson-Bibliothek, Eintritt frei

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 12.05.2014

Ehemänner können reden!

Martina Rellin liest aus „Göttergatten“ – Güstrower lieferte Idee

Viele Frauen wünschen sich: „Wenn mein Mann doch mehr reden würde …“ Nur zu gern wollen Frauen wissen, was ihre Männer denken, was sie fühlen, aber Männer hüllen sich da ja bekanntlich gern in Schweigen. Für ihr Buch „Göttergatten“ hat die Autorin Martina Rellin Geschichten von 17 ganz verschiedenen Männern aufgeschrieben, die doch eines gemeinsam haben: So wie mit der Fremden hätten sie mit der eigenen Frau nie gesprochen. Die Idee bekam die Autorin nach einer Lesung in Güstrow, als eine Zuhörerin vor der Veranstaltung über den abwesenden "Göttergatten" einer Bekannten sprach.

Fr. 09.05. 19:30 Uhr, Uwe Johnson-Bibliothek, Eintritt 8 Euro

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 29.04.2014

Welttag des Buches

Der Welttag des Buches beginnt am Vormittag mit der schon bekannten Aktion "Ich schenke Dir eine Geschichte": Kinder von 7-14 die zwischen 10 und 14 Uhr kommen, erhalten eine Fantasy-Geschichte. Die Buchgeschenke werden von der "Stiftung Lesen" unterstützt. (solange der Vorrat reicht)

Der Abend steht dann ab 18.00 Uhr unter dem Motto "100 Jahre Erster Weltkrieg". Eine kleine Bücherschau zum Thema wird im OG der Bibliothek zu sehen (bis zum 28.7.2014) und Tim B. Müller spricht und diskutiert ab 19.00 Uhr zum Thema "Nach dem Ersten Weltkrieg. Lebensversuche moderner Demokratien". Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem renommierten Hamburger Institut für Sozialforschung statt.

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 17.04.2014

Start des Web-OPAC zusammen mit neuer Bibliotheks-Homepage

Von Zuhause aus recherchieren

Ab jetzt hat die Uwe Johnson-Bibliothek einen Online-Katalog. In diesem ist es möglich, Medien nach Titeln, aber auch nach Interessen zu suchen, seine eigenen Ausleihen zu verlängern und Medien zu bestellen. Als zusätzliche Entscheidungshilfe ist bei den neuesten Medien zudem eine Kurzbeschreibung bzw. der Klappentext hinzugefügt und bei der Anzeige des Buchs kann man sehen, ob ein Medium verfügbar ist oder entliehen (und bis wann).
Vor allem für die Bibliotheks-Nutzer aus dem Umland (2013 waren dies: 29,1%) und berufstätige Eltern ist dies eine Hilfe: es ermöglicht die Planbarkeit eines Besuchs, um auch die gewünschten Medien vorzufinden oder zuvor abends in Ruhe nach Titeln zu recherchieren, und ermöglicht bei Terminengpässen für zurückzugebende Medien eine bequeme Verlängerung von zuhause auch außerhalb der Öffnungszeiten.

Mit Klick im Bereich Web-OPAC oder im Internet unter
opac.uwe-johnson-bibliothek.de

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 24.03.2014