Startseite

Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




Nächste Veranstaltung

Lesung am Strand
Buchpremiere "Eine Liebe in der Steppe" mit dem Autor Jörg-Uwe Albig und dem Verlagsleiter von Klett-Cotta Tom Kraushaar. In Zusammenarbeit mit den Hotels am Inselsee.
16.07.2017 19:00 Uhr, Open Air am Inselsee, Eintritt frei

Animationsfilm "Was bietet die Bibliothek"


Neue Romane und DVD im Januar

DVD:

-Hangover, -Hangover 2, -Hangover 3, -Tango Libre, -Elysium, -Lone Ranger, -Handbuch der Liebe, -Dampfnudelblues, -White house down, -Die Dienstagsfrauen – Sieben Tage ohne, -Die Pilgerin, -Chroniken der Unterwelt, -Portugal, mon amour, -Filmschätze aus Mecklenburg-Vorpommern 1950 – 1987

Bücher:

-Sander, Gregor: Was gewesen wäre, -Munro, Alice: Himmel und Hölle : neun Erzählungen, -King, Claire: Der Nachtregenbogen, -Bowen, James: Bob, der Streuner : Die Katze, die mein Leben veränderte, -Mankell, Henning: Kennedys Hirn : Roman, -Link, Charlotte: Das Echo der Schuld : Roman, -Simsion, Graeme: Das Rosie-Projekt : Roman, -Riley, Lucinda: Der Lavendelgarten : Roman, -Duve, Karen: Taxi : Roman, -Cope, Tim: Der Steppenreiter : Auf den Spuren der Nomaden von Asien nach Europa, -Clancy, Tom: Gefahrenzone : Thriller, -Murakami, Haruki: Die Pilgerreise des farblosen Herrn Tazaki : Roman, -Heinrich, Niels: Wir hatten nix, nur Umlaute : Meine Kreisstadtjugend mit Systemwechsel, -Pleschinski, Hans: Königsallee : Roman, -French, Nicci: Schwarzer Mittwoch : Psychothriller, -Cornwell, Bernard: Starbuck : Der Verräter, -Davies, Martin: Wiedersehen in Hannesford Court : Roman, -Thompson, Jessica: Ein Tag im März : Roman, -Moyes, Jojo: Eine Handvoll Worte : [Roman], -Smith, Mark Allen: Der Experte : Thriller, -Kerr, Philip: Böhmisches Blut : Roman, -Läckberg, Camilla: Die Engelmacherin : Kriminalroman, -Urban, Petra: Sprudelndes Leben – strömende Zeit : Frauengeschichten vom Älterwerden, -McKinley, Tamara: Das Land am Feuerfluss : Roman, -Frisch, Max: Aus dem Berliner Journal

-Strobel, Arno: Das Rachespiel : Psychothriller

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 30.01.2014

Australienreise mit Humor und Musik

Musikalische Reiselesung
Am Fr. 24.01., 19:30 Uhr gibt es in der Uwe Johnson-Bibliothek Kleinkunst und Reisegeschichten mit Augenzwinkern. Jens Wenzel erzählt von Abenteuern im fernen Australien – von langen Wüstenstraßen, unterwegs mit dem Leihwagen „Poldi“; dazwischen gibt es Lieder mit Augenzwinkern auf der Ukulele. Lacher und Fernweh sind garantiert!
Eintritt 6 Euro, Kartenvorverkauf in der Uwe Johnson-Bibliothek.

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 22.01.2014

Uwe Johnson-Jahr 2014

2014 bietet gleich einen doppelten Anlass, sich Uwe Johnson zu widmen. Zum 80. Geburtstag – Johnson wurde 1934 in Cammin, Pommern geboren – und zum 30. Jahrestag seines Todes im englischen Sheerness on Sea 1984. Johnson, stets ein Getriebener, gehört zu den herausragenden Literaten von Weltruhm. Verbunden und Zuhause fühlte er sich in Mecklenburg, wofür die Jahre in Güstrow prägend waren. Im Mittelpunkt seines Schaffens stand die Auseinandersetzung mit ideologischem Zwang und politischer Gewalt – und die Hoffnung auf Besserung, da „auch die rücksichtsloseste Diktatur nicht die Seelen ihrer Opfer“ beherrschen kann.

Die Uwe Johnson-Bibliothek wird über das Jahr verteilt, immer wieder an den Güstrower Dichter und sein Werk erinnern. So werden am 24.2. & 20.7. & 12.9. & 17.10. in vier Teilen die Verfilmung seines Hauptwerkes „Jahrestage“ gezeigt. Eine Fotoausstellung „Johnson – Stationen seines Lebens“ wird ab seinem Todestag in der Bibliothek zu sehen sein.
Im Oktober wird eine Woche lang die siebten Johnson-Literaturtage veranstaltet, mit Lesungen von Güstrower Autoren uvm.

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 05.01.2014