Startseite

Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




Nächste Veranstaltung

Kinderferienprogramm
z.B. Fr. 27.7., 14.00 - 16.00 Uhr

ROBOTER TANZEN LASSEN – Farbcode-Programmieren mit Ozobots
Fr, 20.7. 14.00 - 16.00 Uhr
VDI-WORKSHOP – Woher kommt die Energie? Universum und Atome, Urknall, Galaxien und Sonnensystem
jeden Dienstag in den Ferien ab 15.00 Uhr
KINDERKINO des Filmklub Güstrow

...oder einfach mal im Programm des KinderKunstKompass stöbern.

Animationsfilm "Was bietet die Bibliothek"

?Anmelden!

Benutzeranmeldung mit Datenschutzerklärung einfach hier herunterladen oder direkt in der Bibliothek ausfüllen.


Die glamouröse Ära des Swing

Can I steal a little love - Zwischen Bardunst und Buchdeckeln geht es auf eine Zeitreise in die Ära des Swing. Der Wandlungskünstler und Musical-Sänger Stefan Schael, den Güstrowern noch gut als Gruseldichter Edgar Allen Poe in Erinnerung, präsentiert "Swinging lyrics". Er lässt die verrucht-leichten und verführerisch-glamourösen 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts wieder auferstehen – mit seinem herausragenden Gesang und seiner angenehm warmen und illustrationskräftigen Vortragsstimme.

Titel wie Fly me to the moon, It don´t mean a thing, One for my baby erklingen. Anekdoten, Interessantes und Sinnliches rund um den Swing werden zu hören sein. Count Basie, Duke Ellington, Nat King Cole und natürlich The Rat Pack stellen eine wahre Fundgrube dar, in der Stefan Schael für Sie gestöbert hat.

Die Uwe Johnson-Bibliothek und die Wohnungsgesellschaft Güstrow laden ein zu einem besonderen Abend mit einer wahrlich musikalischen Lesung - „swingend-schwungvoll“, informativ und „funkensprühend“. Jetzt Karten im Vorverkauf sichern!

Donnerstag, 15. März, 19:00 Uhr, Eintritt 9,- VVK / 11,- € Abendkasse

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 23.02.2018

Vortrag: Flaschenpost aus dem KZ - Nachholtermin

Musste die Veranstaltung „Flaschenpost aus dem KZ“ am 27. Januar wegen Erkrankung der Referentin ausfallen, konnte nun ein rascher Ersatztermin gefunden werden. Dr. Constanze Jaiser von der Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) Mecklenburg-Vorpommern e. V. wird über poetische Zeugnisse aus Konzentrationslagern referieren und Zeitzeugen-Stimmen wie auch Musik einfließen lassen.

Dies wird zugleich die Finissage der kleinen Ausstellung eines deutsch-polnischen Schülerprojekts zu dem Fund einer Flaschenpost aus dem KZ Ravensbrück mit Briefen und Gedichten von 1975 sein.

Poetische Zeugnisse sind aus allen Konzentrationslagern bekannt. Mit ihnen wurde es den Häftlingen möglich, eine Balance zwischen einer existentiell notwendigen Abwehr des Grauens und der Überwindung eines Zustandes einsamer Apathie zu finden.

Donnerstag 08.02.2018, 19:00 Uhr, Eintritt 5,- Euro / für Schüler kostenfrei.

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 01.02.2018

tiptoi, LÜK & Trick17

Drei aktuelle Reihen sind neu eingearbeitet. Mit "Trick17" eine erfolgreiche Ratgeberreihe volle praktischer Alltagstipps - die sogenannten Lifehacks. Vor allem aber haben wir mit der LÜK-Lernspieleserie und tiptoi Lernmedien angeschafft, die Kinder spielerisch an das Lernen und in Wissensgebiete einführen. Es sind auch vier tiptoi-Stifte in der Ausleihe, mit denen man die Inhalte in den Büchern mit Geräuschen und andere Hörbeispielen entdecken kann.

Einfach mal ausprobieren.

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 27.01.2018

Veranstaltungsausfall

Die Veranstaltung "Flaschenpost aus dem KZ" fällt leider aus, da die Referentin kurzfristig stark erkrankt ist und daher absagen muss.

weiterlesen...

  • Veröffentlicht unter
  • 27.01.2018