Startseite

Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




 

 


Abstimmung über Raumgestaltung

  • 19.12.2016
Entwurf "Dächerblick" von Mandy Wippich und Mia Dubbert; Stadtbild Güstrows, an dem zwei Kinder Malen.
Modell der Bilderverteilung über die drei Wände

Es ist soweit. Die Entwürfe für die Wandgestaltung im neuen Lese- und Kreativraum sind fertig. Bis zum 10. Januar 2017 kann man die sechs Entwürfe in der Biblio­thek, direkt im neuen, von der WGG geförderten Raum anschauen, oder sich die Entwürfe bei GüstrowTV betrachten wie auch auf der homepage der WGG.

Abgestimmt wird direkt in der Bibliothek oder via E-Mail unter uwe.johnson.bibliothek@guestrow.de

Unter allen Teilnehmern verlost die WGG je drei Jahresmit­gliedschaften in der Bibliothek mit Zugang zur On­leihe (eBooks, Hörspiele und Hörbücher) und eine der neuen und limitierten WGG-Tassen. Also den Namen und eine Anschrift nicht vergessen.

Das Motiv mit den meisten Stimmen wird dann als Bilder­wand in freirhythmischer Anordnung im Januar an die Wand gemalt. Die Grundgestaltungsidee eines Mosaik ist eine Arbeit von Jette Buske und Jenna Tiedt.

comments powered by Disqus