Startseite

Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




 

 


Regionalausscheid zum bundesweiten Vorlesewettbewerb

  • 26.02.2018
Die Teilnehmer (v.l.): Franziska Post, Marike Fliß, Gewinner Paul Meffert, Friedrich Rädke, Hendrik Johannsen, Matthias Hinz

Es wär schön gefüllt in der Bibliothek: Da hieß es für die Kinder neben der Konzentration auf den vorzulesenden Text auch die Aufregung in den Griff zu bekommen. Zum Regionalentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbs der sechsten Klassen brachten die sechs Kinder viel Begleitung und Unterstützung mit.

Wir gratulieren Paul, der von der Jury nach dem Lesen von eigenem Text und einem unbekannten Fremdtext zum Gewinner gekürt wurde und den Kreis jetzt beim Landesentscheid in Schwerin würdig vertreten darf. Und wir gratulieren allen Klassensiegern, die am Lesewettbewerb teilnahmen für ihre tolle Leistung, es bis hierhin geschafft zu haben.

Ganz herzlich bedanken wir uns auch bei der Vorjahressiegerin Finnja, bei unserer unermüdlichen Lesepatin Dr. Kassau und bei der Krakower Lehrerin und Kinderbuchautorin Marianne Thiele, die zusammen die schwierige Aufgabe der Jury übernahmen.

comments powered by Disqus