Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr



Aktuell

Die Bibliothek ist wieder geöffnet
zu den gewohnten Öffnungszeiten
unter Auflagen - Mund-Nasen-Schutz ist verpflichtend,
Abstandsregel muss eingehalten werden, Kontaktdaten und Besuchszeit müssen erfasst werden.
Nutzen Sie ansonsten die eMedien der Onleihe.

Angebote für Schulklassen sind außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Onleihe

?Anmelden!

Benutzeranmeldung mit Datenschutzerklärung einfach hier herunterladen oder direkt in der Bibliothek ausfüllen.

Animationsfilm "Was bietet die Bibliothek"

Wir empfehlen

Güstrow Information


| von Dr. Wesolowski | 0

„Und jetzt die gute Nachricht“ heißt das vierte Soloprogramm des Mecklenburger Kabarettisten. Der Titel mag verwundern, denn „gute Nachricht“ erhält man im Kabarett ja doch eher selten. Gibt es sie denn noch, die gute Nachricht und kann man mit „Der guten Nachricht“ Menschen überhaupt zum Lachen

| von Dr. Wesolowski | 0

Warum werden manche Spiele eigentlich mit einer bestimmten Altersfreigabe versehen? Wer prüft denn da, und nach welchen Kriterien? Vor allem bei den Spielen zwischen 6 und 12 Jahren sind die Übergänge meist fließend. Ein schon auf den „Gamescon“ erfolgreich und mit viel Interesse durchgeführtes

| von Dr. Wesolowski | 0

Ab Samstag 10.10. geht es wieder los mit den Kinderlesungen in der Bibliothek. Einmal im Monat macht die Bibliothek von 10-13 Uhr auf und lesen die Lesepaten von 10:30 Uhr an Geschichten. Die Kleinen stehen im Mittelpunkt, aber die Großen dürfen natürlich auch mit zuhören.

Los geht es mit dem Thema

| von Dr. Wesolowski | 0

Die Kommissarin Romy Beccare ermittelt – dieses Jahr bereits schon zum vierten Male zur Freude ihrer zahlreichen Fans. Die Rügenkrimis von Katharina Peters haben sich in kurzer Zeit eine feste und große Fangemeinde erobert – und so ist es ein Highlight der Kunstnacht, dass die Autorin sich viel Zeit

| von Dr. Wesolowski | 0

Zum Entenrennen und Kinderfest in Güstrow wird am Samstag das Lesekänguru vorbeischauen. Dabei wird es auf dem gelände ein wenig herumhüpfen und zwischen 10 und 13 Uhr Büchergeschenktaschen, Lesezeichen und kleine Pixi-Heftchen an die Kinder verteilen.

In der Bibliothek kann man zudem auf einer


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.