Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr



Aktuell

Die Bibliothek ist wieder geöffnet
zu den gewohnten Öffnungszeiten
unter Auflagen - Mund-Nasen-Schutz ist verpflichtend,
Abstandsregel muss eingehalten werden, Kontaktdaten und Besuchszeit müssen erfasst werden.
Nutzen Sie ansonsten die eMedien der Onleihe.

Angebote für Schulklassen sind außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Onleihe

?Anmelden!

Benutzeranmeldung mit Datenschutzerklärung einfach hier herunterladen oder direkt in der Bibliothek ausfüllen.

Animationsfilm "Was bietet die Bibliothek"

Wir empfehlen

Güstrow Information


| von Dr. Wesolowski | 0

Die bereitgestellte Sach- und Fachliteratur zur Pflege wird immer wieder gerne genommen. Der gesamte Gesundheitsbereich - verteilt auf die O-Signaturen - wird immer wieder aktualisiert und so sind zum einen Lehrbücher zur Pflegeausbildung zum Ausleihen bereit - aber natürlich auch viel darüber

| von Dr. Wesolowski | 0

Wie haben unser Medienangebot für Jugendliche und Kinder jetzt auch um einige PlayStation-Spiele für PS3 und PS4 erweitert.

Die ersten sind auch gleich entdeckt und einige mitgenommen worden - einfach mal vorbeischauen und auswählen, oder im Netz im Katalog nachsehen.

Wii-Spiele und Nintendo-DS und

| von Dr. Wesolowski | 0

Neu in der Bibliothek sind wieder einige Titel für die 3-5jährigen. Ganz leicht wie immer zu finden im Lesestart-Regal unter dem Banner mit dem Lesestart-Kanguruh.

„Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ ist ein Programm zur Sprach- und Leseförderung vom Bundesministerium für Bildung und

| von Dr. Wesolowski | 0

Mit seinem preisgekrönten Roman über den Enkel, der sich obsessiv mit der Nazi-Vergangenheit seines Großvaters auseinandersetzt, gelang Per Leo 2014 ein von Publikum und Kritik gleichermaßen beachtetes Roman-Debüt. Inhaltlich wie sprachlich ist dies ein biografischer Roman, wie man ihn nur selten zu

| von Dr. Wesolowski | 1

Die Uwe Johnson-Bibliothek hat natürlich auch um Weihnachten und Neujahr geöffnet:

am 22. & 23.12.2014 von 10-18 Uhr,
am 29. & 30.12.2014 von 10-18 Uhr und
am 2.1.2015 von 10-18h sowie
am 3.1.2015 von 10-13 Uhr.


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.