Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr



Aktuell

Die Bibliothek ist wieder geöffnet
zu den gewohnten Öffnungszeiten
unter Auflagen - Mund-Nasen-Schutz ist verpflichtend,
Abstandsregel muss eingehalten werden, Kontaktdaten und Besuchszeit müssen erfasst werden.
Nutzen Sie ansonsten die eMedien der Onleihe.

Derzeit leider keine Angebote für Schulklassen möglich.

Onleihe

?Anmelden!

Benutzeranmeldung mit Datenschutzerklärung einfach hier herunterladen oder direkt in der Bibliothek ausfüllen.

Animationsfilm "Was bietet die Bibliothek"

Wir empfehlen

Güstrow Information


| von Dr. Wesolowski | 0

...zu den Johnsontage 2017 musste er kurzfristig absagen, aber für die virtuellen Lesungen hat der mehrfach ausgezeichnete Autor gerne zugesagt und liest aus seinem bei Rowohlt frisch auch als Taschenbuch erschienenen Roman.

Zeichnung eines Kindes um das herum Buchstaben, ineinander greifende Zahnräder, ein Koordinatensystem, binäre Zahlen und eine Internetadresse gruppiert sind; Zeichnung (c) Uwe Johnson-Bibliothek

| von Dr. Wesolowski | 0

Mit dem Start zum neuen Schuljahr können Schulgruppen wieder die Angebote der Uwe Johnson-Bibliothek nutzen. Waren diese pandemiebedingt seit Ende März ausgesetzt, so ist es jetzt wieder möglich, in Klassenstärke in die Bibliothek zu kommen und eines der Angebote zu nutzen: Bibliothekseinführungen

| von Dr. Wesolowski | 0

Gleich eine Dreifachpremiere! Zum Buchhandelsstart liest Kai Wieland aus seinem Roman "Zeit der Wildschweine". Die Partnerbibliotheken aus Geislingen, Güstrow und Ibbenbüren posten zeitgleich die Lesung... aber man kann sie natürlich auch noch später abrufen...

| von Dr. Wesolowski | 0

Der Uwe-Johnson-Preis geht 2020 an Irina Liebmann für ihren Roman "Die Große Hamburger Straße". Der bei Schöffling & Co.erschienene Roman wurde von der Jury um den Giessener Literaturprofessor und Güstrower Carsten Gansel für seine "akribische Spurensuche" und "einen Erzählton" gelobt, "der es

| von Dr. Wesolowski | 0

Bei den virtuellen Lesungen soll auch eine Buchpremiere nicht fehlen. Und es soll eine ganz besondere werden, denn Kai Wielands "Zeit der Wildschweine" wird gleichzeitig an drei Orten gezeigt: Am Samstag, dem 25. Juli hier - und auf den Kanälen der Partnerbibliotheken Ibbenbüren und Geislingen an


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.