Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr



Aktuell

Momentan sind Ausleihen und Abgaben nur wochentags 10-16 Uhr nach telefonischer Terminabsprache an der Bibliothekstür kontaktlos möglich.

Onleihe

?Anmelden!

Benutzeranmeldung mit Datenschutzerklärung einfach hier herunterladen oder direkt in der Bibliothek ausfüllen.

Animationsfilm "Was bietet die Bibliothek"

Wir empfehlen

Güstrow Information


| von Dr. Wesolowski | 0

Zur Aktionswoche "Netzwerk Bibliothek" des Deutschen Bibliotheksverbands zeigt die Uwe Johnson-Bibliothek vom 24.10.-21.11.2014 eine kleine Info-Schau über die grundlegenden Veränderungen in den Bibliotheken bei Recherche, im Medienbestand, beim Kulturgütererhalt und bei den rechtlichen Fragen.

Die

| von Dr. Wesolowski | 0

Seit dem 15.10.2014 ist die Bibliothek mit einem Gerüst versehen. Arbeiten an der Fassade und an den Fenstern machen dies notwendig. In einigen Wochen wird die Bibliothek dann im neuen Glanz herausgeputzt sein.

Selbstverständlich wird die Uwe Johnson-Bibliothek trotzdem wie gewohnt geöffnet bleiben.

| von Dr. Wesolowski | 0

Die diesjährigen Literaturtage warten mit einem vielfältigen und spannenden Programm auf:

Am Do 16.10.2014 wird wieder den lokalen Autoren die Bühne in der Uwe Johnson-Bibliothek geöffnet. Der Güstrower Sven Reiter wird um 19 Uhr seinen Roman "Traumzeitmonde vorstellen - ein spannender Grenzgang

| von Dr. Wesolowski | 0

Die Uwe Johnson-Literaturtage bilden den Höhepunkt des Johnson-Jahres 2014. Der Güstrower Dichter von Weltruhm wäre dieses Jahr 80 geworden, starb zugleich am 24. Februar vor 30 Jahren. Anlass genug, bei den diesjährigen Literaturtagen ein ganz besonderes Programm anzubieten.

Nina Hoger & Ensemble

| von Dr. Wesolowski | 0

Aufgrund von Tiefbauarbeiten in der Nähe wird die Uwe Johnson-Bibliothek am Donnerstag 11.09.2014 in der Zeit von 8:00 - 12:00 Uhr zeitweise nicht telefonisch zu erreichen sein, bzw. wird der gewohnte Internetservice samt den Verlängerungs- und Vorbestell- und Recherchefunktionen eingeschränkt sein.


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.