Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




Lesung zum Welttag des Buches

| von Dr. Wesolowski | 0

Zum Welttag des Buches am 23. April präsentiert die Uwe Johnson-Bibliothek den Jugendbuchautor Simak Büchel, der gleich aus zwei seiner Bücher liest – und eine Lesung ist dabei gleich eine Buchpremiere. Organisiert wurde die Lesung als gemeinsame Veranstaltung mit den Partnerbibliotheken aus Ibbenbüren und Geislingen. Es wurde auch gleich eine Gebärdenübersetzung mit realisiert.

Büchel liest zwei Mal jeweils eine halbe Stunde aus den ersten beiden Bänden seiner iKids-Trilogie. Es geht um geheimnisvolle Agenten, einen mysteriösen Geheimbund und ein merkwürdiges Internat. Eine ungewöhnliche Agentengeschichte mit einem sympathischen Antihelden.

Ausleihen kann man sich dann auch die – extra zum Anlass für die Uwe Johnson-Bibliothek signierten – Bücher unseres virtuellen Gastes. „Projekt Oblivion“ und „Projekt Mimesis“ sind mit Gebärdenübersetzung vom 23. April 2021 dann bis Ende Juli hier auf der Bibliothekshomepage abrufbar.

Lesung: Simak Büchel - Projekt Mimesis

Lesung: Simak Büchel - Projekt Mimesis

Lesung: Simak Büchel - Projekt Oblivion

Lesung: Simak Büchel - Projekt Oblivion

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 7.
Datenschutzhinweis:*

Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet – Trolle werden hier nicht gefüttert!

Trolle werden hier nicht gefüttert


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.