Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




Lindemann-Beichte

| von Dr. Wesolowski | 0

Die Uwe Johnson Tage 2020 haben noch einmal eine kleine inoffizielle aber dafür ganz besondere Zugabe erhalten. Der Vorsitzende der mecklenburgischen Literaturgesellschaft, der gebürtige Güstrower Literaturprofessor Carsten Gansel, hat einen unbekannten Text von Werner Lindemann mit dessen Ehefrau Gitta Lindemann herausgegeben. Beide stellen den Nachlasstext „Beichte – ein Lebensbericht“ in einer kurzfristig organisierten Lesung vor.

Die autobiographisch grundierte Geschichte führt in die letzten Tage des Zweiten Weltkrieges und die ersten Monate des Friedens zurück. Immer wieder durchbrochen durch Erinnerungen an Kindheit, Jugend und die Schrecknisse des Krieges werden sodann die Zeiten des Neuanfangs nach 1945 erfasst.

Karten gibt es in der Bibliothek – eine rechtzeitige Anmeldung wird angeraten, da die Platzkapazität aufgrund der Corona-Auflagen beschränkt ist.

Freitag 30.10.2020, 20:00 Uhr in der Uwe Johnson-Bibliothek

Eintritt 7,- Euro Abendkasse / 5,- Euro im Vorverkauf

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 9?
Datenschutzhinweis:*

Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet – Trolle werden hier nicht gefüttert!

Trolle werden hier nicht gefüttert


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.