Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




Literatur Livestream mit Heinrich Steinfest

| von Dr. Wesolowski | 0

Frontalfoto von Henrich Steinfest mit dem Logo des Veranstalters Rätschemühle

Aus der Partnerbibliothek Geislingen kommt eine Literaturlesung im Livestream - also für diese Literaturveranstaltung pünktlich "einschalten" bzw. hier klicken. Am 9. April, 20 Uhr, liest Heinrich Steinfest, zweimal für den Deutschen Buchpreis nominiert und mit dem Heimito-von-Doderer Literaturpreis sowie dem Bayrischen Buchpreis ausgezeichnet, aus seinem Roman "Der Chauffeur".

In der Welt des Chauffeurs Paul Klee herrschen Übersicht und Präzision. Aber das Leben hält keine Garantie für unendliche Ordnung bereit: Nach einem schweren Autounfall und einer nicht minder schweren Fehlentscheidung beschließt er, ein kleines Hotel ganz nach seinen Vorstellungen zu führen. Und das Glück will es, dass er sich in die Maklerin Inoue verliebt.
Also planen sie das Haus gemeinsam, von den Zimmern bis zur Bar, von den Sesseln bis zum Frühstück. Aber Klees ideale Welt zerbricht ein zweites Mal - und er entschließt sich zu einem für ihn sehr überraschenden Schritt ... "Der Chauffeur" ist Heinrich Steinfests intensivster Roman und die Geschichte eines Mannes, den die Liebe und der Tod einmal zu oft behelligen.

Die Veranstaltung wird von der Geislinger Stadtbücherei in Zusammenarbeit mit der Rätschenmühle e.V. und Geislinger Literaturnetzwerk e.V. live im Youtube-Channel angeboten.
Nota bene: bitte darauf achten, dass youtube Daten sammelt - wer dies nicht möchte, bitte nicht den Link klicken.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?
Datenschutzhinweis:*

Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet – Trolle werden hier nicht gefüttert!

Trolle werden hier nicht gefüttert


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.