Uwe Johnson-Bibliothek

Unsere Bibliothek ist Mitglied im Deutschen Bibliotheksverband Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




Start der Kinderlesesaison in der Bibliothek

| von Dr. Wesolowski | (Kommentare: 1)

Der Herbst ist da. Und mit Beginn der kalten Jahreszeit starten am Samstag, dem 6. Oktober 2018 um 10:30 Uhr wieder die monatlichen Kinderlesungen. Die Veranstaltungsreihe für Kinder findet im kommenden Winterhalbjahr immer am ersten Samstag des Monats statt. Spaß und Pädagogik werden vereint, denn das Geschichtenhören fördert nicht nur die Fantasie, sondern maßgeblich auch die Sprachentwicklung.

Zum Auftakt erwarten im Raum der LeseWerkStatt die Lesepatinnen Sibylle Diehr und Ilse Schlack die neugierigen kleinen und großen Zuhörer zu „Herbstgeschichten“. In die Sitzsäcke versunken oder auf die Sitzrollen gekuschelt gibt es spannende Geschichten zu hören. Der Eintritt ist frei.

Programme zum Mitnehmen gibt es hier als pdf, in der Bibliothek, in Güstrower Kitas und bei Kinderärzten.
Die Uwe Johnson-Bibliothek am Wall 2 ist an jedem Kinderlesesamstag von 10 bis 13 Uhr geöffnet und lädt auch zum Stöbern, Schmökern und Ausleihen ein.

Samstag 6. Oktober, 10:30, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 6.
Datenschutzhinweis:*

Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet – Trolle werden hier nicht gefüttert!

Trolle werden hier nicht gefüttert


Kommentar von Stefanie Czerny |

Guten Tag,
Sie haben ja Öffnungszeiten bis 16 Uhr da ich erst kurz vor 16 Uhr in Güstrow bin, würde ich gerne heute 15.55 Uhr vorbei kommen und meine Bücher und ein Spiel zurück geben. Des Weiteren würde ich gerne ein Buch über Corona ausleihen. Kein Roman sondern eher was wo es um die Thematik von Corona geht, haben Sie da was zur Verfügung?

Antwort von Dr. Wesolowski

Hallo,

die Kollegin hat sich ja schon gemeldet und Gewünschtes für Sie herausgesucht. Wir sind heute auch noch ein paar Minuten länger über den barrierefreien Eingang an der Bibliotheksrückseite erreichbar - einfach alle drei Klingeln läuten, wir geben dann die zurechtgelegten Medien heraus.

Bis dahin


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.