Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




Uwe Johnson-Literaturtage 2014

| von Dr. Wesolowski | 0

Großes Programm zum Johnson-Jahr 2014

Die diesjährigen Literaturtage warten mit einem vielfältigen und spannenden Programm auf:

Am Do 16.10.2014 wird wieder den lokalen Autoren die Bühne in der Uwe Johnson-Bibliothek geöffnet. Der Güstrower Sven Reiter wird um 19 Uhr seinen Roman "Traumzeitmonde vorstellen - ein spannender Grenzgang zwischen Science und Fiction... Ab 20 Uhr wird dann der Kabarettist Christopher Dietrich mit Wortwitz und Charme von den "Unendlichen Weiten" Mecklenburg-Vorpommerns erzählen.

Ein ganz besonderes Highlight wird am Fr 17.10.2015 um 19:30 der Auftritt von Nina Hoger & dem Ensemble Noisten mit dem Programm "Paarbeziehungen" sein. Prickelnde Kurzgeschichten und dazu Jazz- und Klezmermusik der Extraklasse live. Im Ernst-Barlach-Theater erwartet die Zuschauer ein Abend mit literarisch-musikalischer Feinkost.

Karten für beide Abende gibt es im Vorverkauf auch als günstige Kombi-Tickets.

Am Sa 18.10.2014 wird zum Ende der Literaturtage eine Matinee ab 10 Uhr in der Uwe Johnson-Bibliothek geboten. Neben der Spurensuche einer Biografie Johnsons werden Talente der Hochschule für Musik und Theater eine kleine Performance "Zeitgenossen über Johnson" darbieten. Zum Ende wird dann als Premiere das Johnson-Lesebuch für die Schulen vorgestellt - hierzu wird der Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur M-V als Stimme Johnsons ausgewählte Textpassagen lesen.

Die Literatur-Matinee wird bei freiem Eintritt sein - wegen der begrenzten Platzkapazität empfiehlt sich ein rechtzeitiges Erscheinen. Geöffnet wird eine halbe Stunde vor Beginn.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 7?
Datenschutzhinweis:*

Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet – Trolle werden hier nicht gefüttert!

Trolle werden hier nicht gefüttert


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.