Uwe Johnson-Bibliothek

Unsere Bibliothek ist Mitglied im Deutschen Bibliotheksverband Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




Vortrag zum Gedenktag

| von Dr. Wesolowski | 0

Fabian Schwanzar in der Gedenkstätte Alt Rhese, (c) EBB Alt Rhese

Mit dem Vortrag "Gedenkstätten und die Perspektive der Opfer" wird in der Uwe Johnson-Bibliothek die Veranstaltung der Barlachstadt zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus stattfinden. Der Vortrag wird am 27.1., 19:30 Uhr von Fabian Schwanzar vom Lern- und Gedenkort Alt Rehse gehalten - der Eintritt ist frei, jedoch ist eine namentliche Anmeldung erforderlich.

Nach der Befreiung engagierten sich Überlebende nationalsozialistischer Verfolgung für die Erhaltung ehemaliger Lager, um die Menschheitsverbrechen im öffentlichen Bewusstsein zu halten. Gedenkstätten sind nicht nur am Tag des Gedenkens Orte der Mahnung an die Opfer menschenverachtender Politik. Es lohnt daher, sich einmal mit der Perspektive der Opfer diesen Erinnerungsorten zu nähern. Im Vortrag geht es um das Verhältnis zwischen Überlebenden und Gedenkstätten, um die Frage, wem die Erinnerung und die Gedenkorte gehören, und welche Opfergruppen in den Blick genommen wurden.

Freitag 27.01.2022, 19:30, Eintritt frei – Anmeldung erforderlich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 2.
Datenschutzhinweis:*

Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet – Trolle werden hier nicht gefüttert!

Trolle werden hier nicht gefüttert


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.