Uwe Johnson-Bibliothek

Unsere Bibliothek ist Mitglied im Deutschen Bibliotheksverband Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




Blick in den neuen Lesesaal mit der Wandgestaltung

| von Dr. Wesolowski | 0

Die Geschäftsführerin der Wohnungsgesellschaft Güstrow (WGG) GmbH Ute Frahm, der Graffiti-Künstler Laurenz Bruckert und Schülerinnen und Schüler des John-Brinckman Gymnasiums haben heute den neugestalteten Lesesaal eröffnet. Er wird künftig eine flexible Nutzung als Lesesaal, Gruppenarbeitsraum,

Die Kindergruppe aus dem „Butzemannhaus“ mit Leiter Mario Lüders hält die eben verteilten Lesestart-Beutel und Bibliotheksmitarbeiter Tilmann Wesolowski präsentiert die Urkunde für die Bibliothek. Foto: © Barlachstadt Güstrow

| von Dr. Wesolowski | 0

Die Uwe Johnson-Bibliothek verteilt wieder die kostenlosen Lesestart-Sets. Regelmäßiges Vorlesen von klein auf fördert den Wortschatz und schafft eine wichtige Grundlage für einen erfolgreichen Bildungsweg. Mit Buchgeschenken werden Eltern dazu motiviert, ihren Kindern schon frühzeitig und

Bild zeigt den Screenshot vom Video auf dem youtube-Kanal von MV1

| von Dr. Wesolowski | 0

Einen tollen Beitrag hat MV1 über unsere Bibliothek gedreht - auf youtube nachzusehen. Schön einmal alles aktuell zusammengefasst - Bücher, Ratgeber, Technothek, Bibliothek der Dinge, Onleihe, Lese- und Digitalkompetenz...

https://www.youtube.com/watch?v=PXLRRS5thu4

Inka Meyer, deren Haare scheinbar vom Wind verweht werden und die eine Tasse hält, aus der waagerecht Tee ausläuft; Foto (c) S. Büttner

| von Dr. Wesolowski | 0

Was ist passiert? Als Kind war jeder Tag ein Sonntag. Und heute ist irgendwie ständig Montag, meint Inka Meyer. Unser Alltag ist ein Ausnahmezustand, der zur Regel wurde. Bleibt nur eins: Die Flucht. Doch wohin? Auf vegane Pilgerfahrt nach Sankt Augustin auf dem Kompostweg? Nein. Ins Theater! Das

| von Dr. Wesolowski | 0

Was als letzter Kinderlesesamstag vor der „Sommerpause“ geplant war, wird nun auch der erste Kinderlesesamstag in 2022 sein. Wir freuen uns riesig, dass es zum 2. April klappen wird. Zu 3G-Regeln, aber das ist ja für Pandemieerprobte schon ein Kinkerlitzchen. Unsere Lesepatin Anne-Kathrein Kaiser


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.