Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr



Aktuell

Die Bibliothek ist wieder geöffnet
zu den gewohnten Öffnungszeiten
unter Auflagen - Mund-Nasen-Schutz ist verpflichtend,
Abstandsregel muss eingehalten werden, Kontaktdaten und Besuchszeit müssen erfasst werden.
Nutzen Sie ansonsten die eMedien der Onleihe.

Derzeit leider keine Angebote für Schulklassen möglich.

Onleihe

?Anmelden!

Benutzeranmeldung mit Datenschutzerklärung einfach hier herunterladen oder direkt in der Bibliothek ausfüllen.

Animationsfilm "Was bietet die Bibliothek"

Wir empfehlen

Güstrow Information


| von Dr. Wesolowski | 0

Viele Frauen wünschen sich: „Wenn mein Mann doch mehr reden würde …“ Nur zu gern wollen Frauen wissen, was ihre Männer denken, was sie fühlen, aber Männer hüllen sich da ja bekanntlich gern in Schweigen. Für ihr Buch „Göttergatten“ hat die Autorin Martina Rellin Geschichten von 17 ganz verschiedenen

| von Dr. Wesolowski | 0

Der Welttag des Buches beginnt am Vormittag mit der schon bekannten Aktion "Ich schenke Dir eine Geschichte": Kinder von 7-14 die zwischen 10 und 14 Uhr kommen, erhalten eine Fantasy-Geschichte. Die Buchgeschenke werden von der "Stiftung Lesen" unterstützt. (solange der Vorrat reicht)

| von Dr. Wesolowski | 0

Am Samstag 05.04.2014, um 10:30 Uhr lädt die Uwe Johnson-Bibliothek zur Brinckman-Lesung. Im Rahmen des Jubiläumsjahres "Brinckman 200" lesen unsere Lesepaten Herr Böckmann und Herr Pfannenschmidt auf Platt und Hochdeutsch. Eintritt frei.

| von Dr. Wesolowski | 0

Ab jetzt hat die Uwe Johnson-Bibliothek einen Online-Katalog. In diesem ist es möglich, Medien nach Titeln, aber auch nach Interessen zu suchen, seine eigenen Ausleihen zu verlängern und Medien zu bestellen. Als zusätzliche Entscheidungshilfe ist bei den neuesten Medien zudem eine Kurzbeschreibung

| von Dr. Wesolowski | 0

Fotoausstellung von Heinz Lehmbäcker

Die Uwe Johnson-Bibliothek zeigt ab heute, 24. Februar 2014, bis Ende Oktober 2014 Eindrücke von Johnsons Wegbegleiter und Fotografen. Heinz Lehmbäcker hat sich intensiv mit dem Leben und Werk Johnsons auseinandergesetzt. Seine Eindrücke hat er in eindrucksvolle


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.