Uwe Johnson-Bibliothek

Unsere Bibliothek ist Mitglied im Deutschen Bibliotheksverband Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr



Aktuell

Leider muss die Bibliothek erneut krankheitsbedingt die Öffnungszeiten reduzieren und ist aktuell Mo, Di 10-16 Uhr, Mi-Fr 10-14 Uhr geöffnet.

Ab dem 20.6. kann man sich für den Ferienleseclub "FerienLeseLust MV" anmelden. Start in der Uwe Johnson-Bibliothek am 27.6. - exklusiv aktuelle Jugendbücher und Gewinnchance.

Und es gibt wieder tolle Workshops mit Stop-Motion, Filmen, Lasercutting und 3D-Druck im Güstrower Ferienprogramm (begrenzter Platz - also bitte verbindlich anmelden!). Das gesamte Sommerferienprogramm - den Kinder-Kunst-Kompass - kann man hier ansehen oder gedruckt in einer der teilnehmenden Einrichtungen mitnehmen.

Onleihe

?Anmelden!

Benutzeranmeldung mit Datenschutzerklärung einfach hier herunterladen oder direkt in der Bibliothek ausfüllen.

Animationsfilm "Was bietet die Bibliothek"

Wir empfehlen

Güstrow Information


Winfried Minich vom Hagebaumarkt und Tilmann Wesolowski von der Bibliothek stehen vor der Vitrine mit der Aufschrift Bibliothek der Dinge und darin zu sehenden Geräten und halten neue Geräte für das TechnoThek-Angebot in den Händen

| von Dr. Wesolowski | 0

Heute ist Tag der Technik - oder wäre es gewesen, denn der Verein Deutscher Ingenieure musste leider die veranstaltungen absagen. Aber wir nehmen ihn zum Anlass um ein paar Neuzugänge für die "Bibliothek der Dinge" im TechnoThek-Angebot zu präsentieren - und damit ein paar Nutzerwünsche zu erfüllen.

| von Dr. Wesolowski | 1

Der Ferienleseclub "FerienLeseLust" ist wieder da! Das heißt: für die 4.-6. Klasse gibt es neue Bücher, die NUR für die Leseclubmitglieder ausleihbar sind. Und es gibt drei Jahreskarten für den Wildpark zu gewinnen. Und es gibt ein Lesezertifikat. Und das alles macht einfach nur Spaß!

Ferienzeit ist

Ausschnitt aus dem Flyer-Cover des KiKuKo-Flyers 2021

| von Dr. Wesolowski | 0

Vom Kunst- und Altertumsverein Güstrow wurde wieder ein Ferienprogramm für die Sommerferien in Güstrow und Umgebung zusammengestellt: der KinderKunstKompass 2021. Die Bibliothek ist natürlich auch wieder mit dabei. Wie ein Buch entsteht und die fast 500 Jahre alten Bücherschätze Güstrows zeigen wir.

| von Dr. Wesolowski | 0

Unter Einhaltung der AHA-Regeln geht es zurück an die Regale, Tröge und Auslagen. Ab Dienstag 1. Juni kann die Bibliothek wieder zu den Öffnungszeiten besucht werden. In den  Regalen wartet vieles darauf, beim Stöbern entdeckt zu werden.

Und wir haben viele schöne Neuzugänge, die darauf warten,

| von Dr. Wesolowski | 0

Umbruchzeit und Erwachsenwerden nach der Wende. Björn Stephan stellt seinen Debütroman „Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau“ vor. Der gebürtige Schweriner, Jahrgang 1987, lebt heute in München und schreibt für die ZEIT und das SZ-Magazin. Seine Reportagen wurden mehrfach ausgezeichnet, unter


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.