Uwe Johnson-Bibliothek

Informationen, Veranstaltungen,
Mediathek und mehr




| von Dr. Wesolowski | 0

Mit Schülern der Sprachheilklasse der Grundschule an der Nebel wurde in einem Förderprojekt ein Stop-Motion-Film entwickelt. Die Uwe Johnson-Bibliothek hatte dazu ein Bündnis mit der Barlachstiftung und dem Kinder-Jugend-Kunsthaus e.V. initiiert. Das Projekt fand im Rahmen des Programms "Total

| von Dr. Wesolowski | 0

Die Bibliothek hat weiterhin geöffnet - weiterhin mit Abstandspflicht - weiterhin mit der Pflicht einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen (ja, auch über der Nase). Nehmt weiter Rücksicht aufeinander, das finden wir an Euch super! Wir sind zwar weiterhin nur zur Ausleihe und nicht zum Aufenthalt geöffnet,

| von Dr. Wesolowski | 0

In dieser Woche hatten wir ein ganz tolles Projekt mit Barlachstiftung und Kunsthaus. Gefördert vom Bundesprogramm "Kultur macht stark - Total digital" haben Kinder der Sprachheilklasse aus der Grundschule an der Nebel einen Stop-Motion-Film über den Wanderer im Wind von Ernst Barlach gemacht.

Zeichnung eines Kindes um das herum Buchstaben, ineinander greifende Zahnräder, ein Koordinatensystem, binäre Zahlen und eine Internetadresse gruppiert sind; Zeichnung (c) Uwe Johnson-Bibliothek

| von Dr. Wesolowski | 0

Mit dem Start zum neuen Schuljahr können Schulgruppen wieder die Angebote der Uwe Johnson-Bibliothek nutzen. Waren diese pandemiebedingt seit Ende März ausgesetzt, so ist es jetzt wieder möglich, in Klassenstärke in die Bibliothek zu kommen und eines der Angebote zu nutzen: Bibliothekseinführungen

| von Dr. Wesolowski | 0

Der Uwe-Johnson-Preis geht 2020 an Irina Liebmann für ihren Roman "Die Große Hamburger Straße". Der bei Schöffling & Co.erschienene Roman wurde von der Jury um den Giessener Literaturprofessor und Güstrower Carsten Gansel für seine "akribische Spurensuche" und "einen Erzählton" gelobt, "der es


Diese Seite wird von Dr. Tilmann Wesolowski bearbeitet.